Am Samstag 30. April wurde beim Pferdegestüt Moser vgl. Adelsberger in Kleinweiffendorf eine Alarmstufe 2 Übung abgehalten.

Um 13:00 wurde die FF Großweiffendorf per stiller Alarmierung von der Bezirkswarnstelle alarmiert.

Am Einsatzort angekommen wurde die Einsatzleitstelle aufgebaut und zeitgleich wurden zwei Zubringerleitungen von dem nahegelegen Löschteich zum Schutz des Wohnhauses aufgebaut. Atemschutztrupps wurden ebenfalls eingesetzt.

 

Die Feuerwehr Wildenau nahm an dieser Übung mit 14 Mann teil.