Die Juniübung  am 30.6.2017 wurde dazu genutzt, alle Wasserführenden Armaturen in unseren Fahrzeugen aufzubauen.

Die verschiedenen Wirkungsweisen und Verwendungsbereiche wurden in Theorie und Praxis geschult.