Zwei Aktivgruppen nahmen am diesjährigen Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Steyr teil.

Bei perfekten Wettkampfbedingungen und sehr guter Organisation gelang beiden Gruppen eine solide Leistung.

In der Wertungsklasse Bronze platzierte sich die Gruppe Wildenau 1 auf dem 375. und Wildenau 2 auf dem 408. Platz unter 635 angetretenen Gruppen. In Silber, wo die taktischen Nummern ausgelost werden, erreichte Wildenau 2 den guten 252. und Wildenau 1 den 361. Rang (501 Gruppen).

 

Hier geht's zu den Ergebnissen: http://www.ooelfv.at/story.php?id=559&menu=1