Sicherungsarbeiten am Schloss Wildenau

Am Samstag, 3.10.2015 wurden durch die FF Wildenau mittels Hubsteiger und Teleskoplader zwei Kamine, welche akut einsturzgefährdet waren abgetragen und fachmännisch verschlossen.