Trotz Corona-Beschränkungen und strengen Auflagen fand am Samstag den 04.07.2020 unter Einhaltung diverser Sicherheitsrichtlinien das Konzert der 1. Innviertlier Trachtenkapelle Solinger zu Gunsten der renovierten Schlosskapelle statt.

Für die Sicherheit der Besucher und Arbeiter wurde, gemeinsam mit der Feuerwehr Wildenau und den Solingern, ein Konzept erarbeitet.

 

Bei Eintritt in den Schlossgarten erhielt jeder Besucher einen zugewiesenen Sitzplatz, damit das Abstandhalten auch während dem Konzert eingehalten werden konnte. 

Zusätzlich wurden Name und Postleitzahl erfragt, um im Ernstfall die Kontaktaufnahme zu erleichtern. 

Durch die exzellente Einhaltung aller Maßnahmen wurde das Konzert ein voller Erfolg! 

Alle Einnahmen und freiwilligen Spenden wurden an die Kirche Aspach übergeben.